© Angakkuq

Breaking News zu unserem Shop email Impressum
Die Erschaffung der Illusion
NADA PRAMA - Das Universum ist Klang
Achtsamkeit
Das Leben - ein Traum
Liebe Dich Selbst
Weisheit
Geht alles wieder

So stehe ich zum Schamanismus

Das Leben strömt in Dir und ohne dich

Mittlerweile bin ich so etwa in der mittleren Reife angekommen und habe auch schon so einiges erlebt in meinem Leben. Über mich

Vieles musste ich mir hart erarbeiten, ebenso vieles musste ich schmerzlich erfahren und einiges durfte ich erfahren. Ein paar Sachen wurden mir auch geschenkt.
 

Das KristallgitternetzHeute lebe ich in glücklicher Zweisamkeit mit meinem lieben und höchst charismatischen Hund zusammen. Ob das Wesen an meiner Seite menschlicher oder anderer Natur ist, spielt mir eigentlich keine Rolle. Für mich sind alle Dinge auf dieser Welt genau gleich viel Wert. Ob es nun ein Stein, ein Grashalm, ein Baum, ein Hund oder sonst ein Tier oder ein Mensch ist. Ich mache da keinen Unterschied. Denn alles zusammen ist EINS. Fehlt nur Eines von diesen Dingen (ausser dem Mensch), sind wir Menschen nicht mehr lebensfähig. Fehlt aber der Mensch, geht es unserem Globus und dessen Bewohner wunderbar. Warum also, soll ich den Menschen hochpreisen?
 

Ich habe auch gemerkt, dass ich eigentlich gar nie alleine bin. Ich habe immer mich selber dabei - und das ist schon einiges. Ja - das ist so;

Alle Lebewesen dieser Erde sind immer mit den Wesen der universellen Welt verbunden und dürften mit ihnen Kontakt halten. Viele Menschen lernen aber, dass es das nicht gibt und vergessen hinzuhören, hinzuschauen und hinzufühlen. Im Gegenzug zu dieser Mehrheit, habe ich immer hingehört und hingesehen. Erst aber in letzter Zeit, habe ich gelernt, wie man die Stimmen und Nachrichten aus der anderen Welt von den eigenen Gedanken auseinander halten kann. Das war denn für mich auch das endgültige Sprungbrett in den Schamanismus.
Übrigens: Angakkuq bedeuted in Inuktitut «Schamane»
 

Sonne, Mond und Mutter ErdeIch lebe heute zwischen verschiedenen Dimensionen, verschiedenen Wirklichkeiten, tauche ein in die geheimen Verstecke der Seelen. Ich kenne die Macht meiner Gedanken genau und bestimme entsprechend mein Leben, lasse mich aber trotzdem breitwillig von den Geistern und Götter in meinem Alltag führen. Dank dem Schamanismus ist mir das noch viel deutlicher geworden, so habe ich meine wahre Lebensaufgabe gefunden. Mich selber zu heilen, meinen eigenen Weg zu gehen, natürlich auch andere Lebewesen sowie - vor allem - die Mutter Erde zu heilen.
 

Hier findest Du meine Angebote....

 
 

Be Blessed - Angakkuq -

nach Oben


Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen.
Inuitspruch