© Angakkuq

Breaking News zu unserem Shop email Impressum
NADA PRAMA - Das Universum ist Klang
Liebe Dich Selbst
Weisheit

Heilige Wasser

heilige WasserWir benutzen Wasser jeden Tag, Wir duschen, wir baden, waschen unsere Früchte und Gemüse, waschen unsere Hände mit Seite, waschen unsere Kleidung mit schmutzlösenden Chemikalien, spühlen jedes Mal, wenn wir auf dem »Trohn« trohnten.

Atomkraftwerke kühlen ihre Uranstäbe im Wasser, Chemiefirmen lassen ihre Überschüsse ungehindert in den Kreislauf des Wasser, Abfälle werden reingeworfen, Motorboote kreisen ihre Spuren auf den Wasser zur Belustigung der Passagiere - Grosstanker reinigen ihre Schiffe auf dem offenen Ozean.....

Wie alt ist das Wasser eigentlich ?

Hast Du Dir diese Frage schon einmal gestellt? - Nun ja - Wasser ist ein geschlossener Kreislauf und ist so alt wie unser Planet. Wenn Du also den Wasserhahn öffnest, kommt Wasser raus, welches schon viele Millionen Jahre alt ist. Schon die Dinosaurier tranken vom gleichen Wasser wie wir es noch heute trinken.

Wasser wird also nicht NEU gemacht, sondern ist eine natürliche Ressource, auf welche wir Acht geben müssen. Und zwar nicht nur im Wasser selbst, sondern auch in der Luft - denn Wasser ist eine Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff (H²O) - das heisst, dass Wasser sich theoretisch reinigt, indem es verdunstet und wieder auf die Erde regnen kann - aber unser Zivilisationsdreck bleibt trotzdem im Wasser zurück und beim regnen, werden die Schmutzteile in der Luft (aus Luftverschmutzung) im Wasser gebunden - und statt frischem, sauberem uns regeneriertem Wasser, regnet es sauren Regen.

Wasser ist das Gold der Zukunft....

Es werden Zeiten anbrechen, an denen Kriege nicht wegen Öl, Gold oder Religion geführt werden, sondern wegen Wasser. Sauberes Wasser wird extrem wertvoll werden - schon heute ist es ein Luxus, wenn man Wasser vom Hahn trinken kann. Hier in Europa sind wir meist in Bezug auf Wasser extrem verwühnt - doch - man soll sich nicht blenden lassen; Schon heute sichern sich grosse Food-Firmen die Rechte am Trinkwasser sichern. Nestle kauft schon heute alle Mineralquellen auf - klaro - die wollen auch in Zukunft unseren Konsum steuern.

Was können WIR tun ?

Du kannst sher viel tun, ohne grossen Ausfand zu betreiben. Jedesmal, wenn Du Wasser benutzt, bedanke Dich beim Wasser. Sag einfach in Deinem Herzen DANKE zum Wasser. Danke dafür, dass Du das Wasser benutzen darfst. Sprich mit dem Wasser und lege dem Wasser einen Bergkristall bei. (Auch im Wassernapf von unseren Haustieren soll sich immer ein Bergkristall befinden).

Der Bergkristall hilft die Struktur des Wassers zu korrigieren. Unsere Worte und unsere Gedanken helfen, die Struktur des Wassers zu korrigieren. So hast Du die Chance, gesünder zu leben, mehr vom Leben zu haben, der Natur konmmst Du ein kleines Stück näher und Du wirst Teil des grossen Regenerationsprozesses.

Wasser ist heilig, trage ihm bitte Sorge !!!

Beachte bitte auch:

WasserverschmutzungWasserverschmutzung

Alle Dinge sind HeiligAlle Dinge sind Heilig

Be Blessed - Angakkuq -

nach Oben


90% unseres Leides entstehen durch unsere Interpretationen.
M. B. Rosenberg